Donnerstag, 24. Januar 2008

Ich habe gewonnen

Anni hat letzte Woche im Paperbraut-Forum einen kleinen Ausschnitt zu ihrem Februar-Workshop veröffentlicht und uns aufgerufen, zu raten, was es sein könnte. Ich hab einfach mal drauflos geraten, daß es sich hierbei um die Wasserfalltechnik handeln könnte. Und was soll ich sagen, ich bin damit richtig gelegen und habe dieses tolle RAK von Anni gewonnen:

Vielen Dank, Anni, ich hab mich riesig gefreut!!

Aber, das war noch nicht alles:
Marion hat auf ihrem Blog auch einen RAK verlost und ich hab ihn gewonnen. Ein super toller Gewinn, danke, Marion!!

Natürlich hab ich dann auch wieder mal ein paar Werke gemacht, ein paar davon kann ich leider noch nicht zeigen, aber dafür diese Wandplatte, die ich mit ins Büro nehmen werde, damit ich meine Family in Zukunft immer bei der Arbeit dabei habe:

Dieses Mini-Book habe ich auch vor kurzem gemacht. Ein kleines Piraten-Album, das alle Kinder (insgesamt 7) bekommen haben, die bei Simon's Geburtstag da waren. Die Freude der Kinder (und auch der Eltern) war groß, was auch mich wiederum gefreut hat, da es ja doch auch Zeit kostet!

Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Gratuliere zu Deinen Gewinnen. Die RAK´s sind ja wirklich Zucker!
Die Piratenalben sind genial geworden, dass glaube ich gerne, dass sich Kinder wie Eltern drüber gefreut haben! Und die Wandplatte ist wuuunderschön! Bestimmt ein tolles Highlight in Deinem Büro!
LG Sabine

Schultze Tanja hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zu deinen Gewinnen! Die RAK`s sind ja wirklich super!
Die Wandplatte ist super schön, tolle Bilder, tolle Gestaltung!

Respekt dass du dir soviel Mühe gemacht hast für die Piratenminibooks! Wenn man die Freude aller sieht hat sich die Mühe und Zeit gelohnt und macht einen selbst auch glücklich!

Heidi hat gesagt…

WOW, das hast Du für alle Kinder gemacht!!!! Puh, soviel Geduld, repekt.
Ach ja, Deine Gewinne sind ja wirklich wunderbar. Herzlichen Glückwunsch

Marion hat gesagt…

Glückskeks!;-) Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Rak und danke für´s Mitmachen!
LG, Marion