Sonntag, 20. Januar 2008

Ich bin einfach nur glücklich

Ja, ich bin einfach nur glücklich. Wenn man mal so einen Schicksalsschlag im engeren Umfeld erlebt hat, sieht man viele Dinge aus einem ganz anderen Blickwinkel!
Ich freu mich so, daß es meiner Schwester wieder gut geht. Als sie mich gestern Abend angerufen hat, und mir erzählt hat, daß sie jetzt endlich mit den Bestrahlungen und Chemos fertig ist, hab ich nach unserem Telefongespräch einfach nur geweint - vor Freude.
Es geht wieder aufwärts, die letzte Zeit war mit Sicherheit nicht einfach für uns, aber für meine Schwester auf alle Fälle überhaupt nicht. Sie hat aber in allem immer etwas positives gesehen, sie hat sich durch den Krebs nicht runterziehen lassen. Und ich hoffe, daß sie ihn jetzt besiegt hat. Das endgültige Ergebnis kann man ihr zwar erst so in einem halben Jahr sagen, aber sie ist zuverlässig. Und das Beste, sie will unbedingt nächste Woche schon wieder arbeiten gehen!!

Aus diesem tollen Anlaß hab ich natürlich wieder mal ein LO für ihr Hochzeitsalbum gezaubert, den irgendwann müssen ja auch diese Bilder mal etwas weniger werden.

Kommentare:

Schultze Tanja hat gesagt…

Sehr schöne Layouts und ich wünsche deiner Schwester und ihrer Familie alles Gute für die Zukunft! Für euch natürlich auch alles Gute!

Susanne Hüttner hat gesagt…

Oh ja, das kann ich nachvollziehen. Meine Mutter hat das auch alles hinter sich.

Wunderbare LOs!

Sabine hat gesagt…

Tolle LO´s! Alles, alles Liebe und Gute Deiner Schwester und Euren Familien! Schön, dass es bergauf geht und toll, dass Deine Schwester so positiv denkt! Dass gibt Euch Kraft! LG Sabine

ImmernochLissy hat gesagt…

Alles Liebe für deine Schwester.

Ich hab das alles im letzten Winter mitgemacht und kann gut nachvollziehen, was für eine schwere Zeit das für euch ist.

Mit allen lieben Wünschen
Sylvie

Bea's Welt hat gesagt…

Hallo Renate

das freut mich ganz ganz doll für Deine Schwester!!! Sie soll nur weiterhin so positiv Denken und den Mut und die Kraft nicht verlieren. Ich sprech da aus Erfahrung!! Seit ich mein "Ding" im Kopf als meinen "Freund" akzeptiere, geht es mir tausendmal besser, keine Epi-Anfälle mehr, das ist das Schönste! Und lässt mich mein *Freund* in Ruhe, lass ich ihn auch in Ruhe!!!

Superschöne Dinge hast Du da gewonnen, viel Spass damit!!

LG Bea